Bundesweiter An- und Verkauf von gebrauchten PKW

Proffgasse 19, 53332 Bornheim 02222 / 9070501 info@ak-autos.de

Suzuki Grand Vitara XL 7 – Motor Probleme Motorschaden Ankauf


Telefon: 02222 / 9070501




Wenn Sie länger mit dem Suzuki Grand Vitara XL 7 gefahren sind, können ab einem gewissen Kilometerstand verstärkt technische Probleme und Pannen auftreten. So können Sie sich selbst helfen.Kühlergrill aus- und einbauenWerkzeug: SchlitzschraubendreherÖffnen Sie die Motorhaube und entriegeln mit einem Schlitzschraubendreher die vier Halteklammern (Pfeile) vom Kühlergrill.Danach ziehen Sie den Grill nach oben aus den unteren Halterungen. Die Montage erledigen Sie in umgekehrter Reihenfolge. Prüfen Sie die Halteklammern, ausgehärtete Klammern erneuern Sie natürlich.Kotflügel demontierenVorsicht: Damit das Sicherheitsrückhaltesystem nicht ungewollt auslöst, klemmen Sie die Batterie mindestens 30 min vor Arbeitsbeginn ab. Die Arbeit auf beiden Seiten ist nahezu gleich. Hier wird die linke Seite beschrieben.Werkzeug: Ratsche, 10er Nuss, breiter SchlitzschraubendreherZiehen Sie die Handbremse an und bocken den Vorderwagen auf. Sichern Sie die Hinterräder zusätzlich mit Unterlegkeilen und nehmen das betreffende Vorderrad ab. Jetzt demontieren Sie, wie beschrieben, die Stoßfängerverkleidung und den linken Scheinwerfer. Lösen Sie jetzt im Innenkotflügel acht Schrauben und ziehen ihn aus dem Radkasten. Um die Schraube (Pfeil) hinter der A-Säulenverkleidung um eine Umdrehung zu lösen, hebeln Sie die Blende mit einem Schlitzschraubendreher soweit ab, bis Sie die Schraube um etwa eine Umdrehung lösen können. Nun lösen Sie die Kotflügelschrauben im Radkasten und dann den Flügel an den restlichen Befestigungsschrauben im Kotflügelfalz und Türschweller.Trennen Sie nun mit einem schmalen Spachtel bzw. scharfen Messer vorsichtig den verklebten Kotflügel vom inneren Stehblech. Das Prozedere gelingt Ihnen besser, wenn Sie vorher die Fläche mit einem Heißluftgebläse oder leistungsfähigen Fön temperieren: Der Unterbodenschutz bzw. die Dichtmasse wird dann flexibel und lässt sich leichter trennen.Ziehen Sie den Kotflügel nun vorsichtig nach vorne ab. Den neuen Kotflügel lackieren Sie bereits vor der Montage und schützen ihn an den Innenfalzen und im Kontaktbereich des Innenflügels gegen Rost.

Modelle:

Grand Vitara XL 7 2.0 TD
Grand Vitara XL 7 2.7 V6



Kostenlose Beratung
Angebot zu Ihrem Fahrzeug anfordern:

Marke

Modell

Erstzulassung

Laufleistung
km

Kraftstoff

Motor Leistung
PS

Preisvorstellung
Euro

Telefon

Standort des KFZ - PLZ

Hiermit akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung










clipdealer-A43943709-photo_jpg_xs
clipdealer-A43190997-photo_jpg_xs