Bundesweiter An- und Verkauf von gebrauchten PKW

Proffgasse 19, 53332 Bornheim 02222 / 9070501 info@ak-autos.de

Skoda Roomster – Motor Probleme Motorschaden Ankauf


Telefon: 02222 / 9070501




Skoda – simply clever. Doch auch beim Skoda Roomster können im Laufe der Zeit technische Defekte oder Schwierigkeiten auftreten.Türverkleidung demontierenBevor Sie die Batterie abklemmen, notieren Sie noch schnell den Radio-Diebstahlcode. Falls Sie das vergessen, bleibt das Radio nach getaner Arbeit stumm. Behandeln Sie die Türdichtfolie wie ein rohes Ei. Falls sie dennoch einreißt, flicken Sie den Fetzen nicht lange, sondern betten eine neue Folie in einer satten Acrylraupe auf der Dichtfläche ein. Vergessen Sie nicht, die Auflageflächen vorher gründlich zu reinigen. Ansonsten schwappt Ihnen später bei jedem Regenguss und jeder Wagenwäsche Wasser in den Fußraum.Werkzeug:Schlitzschraubendreher, Torx T20 und T25 Einsätze (mechanische Fensterheber)Fahren Sie das Seitenfenster bis zum Anschlag hoch und zeichnen auf der Verkleidung mit einem Kreidestrich die Fensterkurbelstellung an.Schieben Sie dann einen mittleren Schlitzschraubendreher zwischen Rosette und Kurbelachse und entspannen die Sicherungsklammer der Fensterkurbel. Ab Werk zeigt die offene Seite der Sicherungsklammer in Richtung Kurbelachse, sie kann jedoch um 180° verdreht montiert sein.Drücken Sie mit dem Schraubendreher die Sicherungsklammer aus der Nut und ziehen dann die Fensterkurbel mitsamt Innenblende von der Kurbelachse.(elektrische Fensterheber)Hebeln Sie mit einem breiten Schlitzschraubendreher die Bedienleiste aus der Türverkleidung. Beginnen Sie im vorderen Bereich und ziehen anschließend die drei Anschlussstecker ab.(beide)Klemmen Sie die Batterie ab und knippen die Türgriffblende los. Sinnvollerweise hebeln Sie das zerbrechliche Stück mit einem passenden Schlitzschraubendreher aus den Verankerungen.Anschließend hebeln Sie mit einem breiten Schlitzschraubendreher den Türgriff aus der Türverkleidung und lösen die nun sichtbaren beiden Schrauben.Jetzt demontieren Sie die beiden Schrauben der Türverkleidung. Hebeln Sie nun die Türinnenverkleidung vom Türrahmen ab. Beginnen Sie am unteren Verkleidungsteil und ziehen die Verkleidung anschließend nach oben aus dem Türrahmen.

Modelle:

Roomster 1.4 MPI
Roomster 1.2 TSI Green tec
Roomster 1.6 TDI
Roomster 1.2 TDI
Roomster 1.2 TSI
Roomster 1.2
Roomster 1.2 TDI GreenLine
Roomster 1.9 TDI
Roomster 1.4 TDI
Roomster 1.6 16V
Roomster 1.4 16V
Roomster 1.2 HTP 12V
Roomster 1.2 12V



Kostenlose Beratung
Angebot zu Ihrem Fahrzeug anfordern:

Marke

Modell

Erstzulassung

Laufleistung
km

Kraftstoff

Motor Leistung
PS

Preisvorstellung
Euro

Telefon

Standort des KFZ - PLZ

Hiermit akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung










clipdealer-A43943709-photo_jpg_xs
clipdealer-A43190997-photo_jpg_xs