Autoankauf, Motorschadenankauf 51107 Koeln Gebrauchtwagen Ankauf

Jetzt kostenlos bewerten

Der Stadtteil Eil liegt im Südosten von Köln im Bezirk Porz und ist mit 16,25 km² der flächengrößte Stadtteil Kölns. Neben einer Reihe geschützter Baudenkmäler aus dem 18.19. Jahrhundert, wie etwa der Kirche St. Michael oder dem Eiler Friedhof, lockt besonders der ehemalige Rittergutsitz Schloss Röttgen Kultur- und Geschichtsliebhaber in den mittelalterlichen Stadtteil. Dieser Ort blüht vor historischer Bedeutung nicht zuletzt aufgrund der Amtshandlungen des ersten Kanzlers der Bundesrepublik Deutschland: Konrad Adenauer. Angrenzend an Schloss Röttgen befindet sich das Naherholungsgebiet Gut Leidenhausen, indem die Ausstellung „Natur ist anders“ besucht werden kann. Hier befinden sich außerdem eine Greifvogelschutzstation, das Kölner Obstmuseum, ein Wildgehege, die Leidenhausener Pferderennbahn, das Museum „Haus des Waldes“ und das Naturschutzgebiet Wahner Heide, weshalb Köln – Eil auch für Natur- und Tierbegeisterte eine bemerkenswerte Auswahl an idealen Ausflugszielen bietet.