Bundesweiter An- und Verkauf von gebrauchten PKW

Proffgasse 19, 53332 Bornheim 02222 / 9070501 info@ak-autos.de

Toyota Yaris – Motor Probleme Motorschaden


Telefon: 02222 / 9070501




Seit 1998 wird Yaris in Europa angeboten. Dabei erarbeitete sich das Auto den Ruf eines Arbeitspferdes, das kaum kaputtzumachen ist. Genau diese Eigenschaft macht es bei Gebrauchtwagenkäufern so beliebt. Doch ideale Autos gibt es nicht und so ist auch Toyota Yaris mit einigen Mängeln behaftet.Das wohl wichtigste Problem dieses Modells ist der zu schnelle Verschleiß des Motors. Ab 85000 Kilometer kann es sogar zu einem Motorschaden kommen. Meistens liegt es daran, dass der Luftmassenmesser kaputtgeht. Dadurch wird die Mischung zu fettig und das Motoröl wird von den Zylinderwänden abgewaschen. Das wiederum führt zum Zerbröseln der Kolbenringe und fertig ist der Motorschaden. Bei Dieselmotoren gibt es außerdem oft defekte Zylinderkopfdichtungen. Ein Problem der Benzinmotoren stellen gelängte und verschlissene Steuerketten dar. Und der Verschleiß der Steuerketten kann zum Zusammenstoß der Ventile mit dem Kolben führen, was ebenfalls den totalen Motorschaden zur Folge hat.Weniger gefährlich, aber dennoch zu beachten ist der erhöhte Motorölverbrauch des Autos. Dieser resultiert meistens aus unzureichender Abdichtung des Motors. Daher hilft dagegen eine separate Abdichtung des Motors. Wenn dagegen der Motor nicht anspringt, dann liegt das meistens am defekten Motoranlasser. Dieser sollte repariert oder ausgetauscht werden. Liste der typischen Probleme der Motoren:zu schneller Motorverschleiß wegen der schlechten Arbeit des Luftmassenmessers.defekte Zylinderkopfdichtungen bei Dieselmotorengelängte und verschlissene Steuerketten bei Benzinmotorenzu hoher Motorölverbrauch bei allen Motorartendefekter MotoranlasserFazitToyota Yaris ist ein preiswerter und deshalb attraktiver Gebrauchtwagen. Aber vor dem Kauf sollte sich der Interessent überzeugen, dass er ein brauchbares Exemplar dieses Modells kauft. Das bedeutet in erster Linie, dass der Motoranlasser und die Zylinderkopfdichtungen gecheckt werden müssen. Auch die Funktionalität des Luftmassenmessers ist zu checken. Und der Zustand der Steuerketten sollte unbedingt von einem Fachmann geprüft werden.

Modelle:

Yaris 1.0
Yaris 1.3
Yaris 1.4 D 4D
Yaris Hybrid
Yaris 1.33
Yaris 1.5
Yaris 1.33 StartundStop
Yaris TS



Kostenlose Beratung
Angebot zu Ihrem Fahrzeug anfordern:

Marke

Modell

Erstzulassung

Laufleistung
km

Kraftstoff

Motor Leistung
PS

Preisvorstellung
Euro

Telefon

Standort des KFZ - PLZ

Hiermit akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung










clipdealer-A43943709-photo_jpg_xs
clipdealer-A43190997-photo_jpg_xs