Bundesweiter An- und Verkauf von gebrauchten PKW

Proffgasse 19, 53332 Bornheim 02222 / 9070501 info@ak-autos.de

Suzuki Swift – Motor Probleme Motorschaden Ankauf


Telefon: 02222 / 9070501




Der Suzuki Swift wird seit 1983 vom japanischen Automobilhersteller Suzuki gebaut. Aktuell ist die sechste Generation auf dem Markt.In verschiedenen Ländern ist der Suzuki Swift unter diversen Namen erhältlich. In Japan heißt er Suzuki Cultus, in Amerika Chevrolet Sprint, Geo Metro oder Pontiac Firefly sowie in Indien Maruti Esteem.Suzuki lässt seit 1996 die Fahrzeuge für Deutschland im ungarischen Esztegom bauen.Die derzeitige sechste Generation ist in Deutschland und Europa seit Mai 2017 erhältlich und beginnt bei einem Kaufpreis ab 13.790 Euro.Der aktuelle Swift ist verglichen mit seinem Vorgänger vier Zentimeter breiter, drei Zentimeter niedriger und einen Zentimeter kürzer.Das Gewicht konnte um 900 Kilogramm reduziert werden, was an einer neuen Plattform liegt, welche ebenfalls in geänderter Form vom Suzuki Baleno genutzt wird.Das Fahrzeug ist nur noch als Fünftürer erhältlich. Seine hinteren Türgriffe befinden sich jetzt neben der C-Säule und der Grill wurde merklich vergrößert.Der Suzuki Swift ist mit einem 1-Liter-Turbomotor ausgestattet und bringt es auf 111 PS. Dieser Motor wird auch in der Hybrid-Variante verbaut. Daneben gibt es noch einen 1,2-Liter-Motor, welcher auch in der Allradversion zu finden ist. Daneben gibt es noch ein sechsstufiges Automatikgetriebe.Im Jahr 2017 erfolgte ein Test auf Fahrzeugsicherheit (Crashtest). Die Basisversion des Suzuki Swift erhielt drei von fünf Sternen. Der Suzuki Swift ist auch mit optionalem Sicherheitspaket erhältlich und wurde ebenso in dieser Ausführung getestet. Das Ergebnis betrug vier von fünf Sternen. In Sachen Platzangebot schneidet der Suzuki Swift vorn und hinten gut ab, auch für größere Menschen reicht die Beinfreiheit aus. Das Fahrzeug bietet eine ausreichende Kopffreiheit. Der Kofferraum besitzt eine durchschnittliche Größe.Das Fahrwerk ist ordentlich abgestimmt und die Federung angenehm. Der Bremsweg aus der Geschwindigkeit von 100 kmh auf 0 kmh ist mit 37 Metern etwas zu lang.Die Sitze sind komfortabel und die Instrumente im Cockpit übersichtlich.Motorschäden können an 55.000 Kilometer auftreten.

Modelle:

Swift 1.0
Swift Cabriolet 1.3 Kat.
Swift 1.3
Swift 1.6 Kat.
Swift 1.3 Kat.
Swift 1.0 U Kat.
Swift 1.3 U Kat.
Swift 1.6
Swift 1.2
Swift 1.2 Eco+
Swift 1.3 DDiS
Swift 1300 DDiS
Swift 1500
Swift 1300
Swift 1600



Kostenlose Beratung
Angebot zu Ihrem Fahrzeug anfordern:

Marke

Modell

Erstzulassung

Laufleistung
km

Kraftstoff

Motor Leistung
PS

Preisvorstellung
Euro

Telefon

Standort des KFZ - PLZ

Hiermit akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung










clipdealer-A43943709-photo_jpg_xs
clipdealer-A43190997-photo_jpg_xs