Bundesweiter An- und Verkauf von gebrauchten PKW

Proffgasse 19, 53332 Bornheim 02222 / 9070501 info@ak-autos.de

Renault Grand Scenic – Motor Probleme Motorschaden


Telefon: 02222 / 9070501




Mit den Scenic hat Renault 1996 den Kompaktvan ins Leben gerufen. So hatten Familien nun eine Alternative zum klassischen Kombi. Der Renault Grand Scenic ist ein kompakter Van mit zahlreichen Vorzügen. Viel Platz auf geringer Fläche und oft auch mit viel Flexibilität im Innenraum. Doch die älteren Fahrzeuge haben einige typische technische Schwächen.Das sollte man über das Auto wissenDer Renault Grand Scenic kann vor allem mit seinem variablen Innenraum überzeugen. Bereits die zweite Generation des Renault Grand Scenic verfügt über drei Einzelsitze, die sich verschieben und komplett ausbauen lassen. Bei den Fahrzeugen ab dem Baujahr 2004 gibt es mit der dritten Generation bei ausgebauter Bestuhlung mehr als 2.000 Liter Kofferraumvolumen. Welche Probleme hat das Auto?Die bis in das Jahr 2009 gebaute zweite Generation kann beim TÜV bei der Hauptuntersuchung nicht überzeugen. Fahrwerksteile, Federn, Stoßdämpfern und die Lenkung zeigen verhältnismäßig viele Mängel. Die Bremsen dagegen sind deutlich besser. Die Wirkung von Fußbremse und Feststellbremse sind in Ordnung, die Leitungen sind rostfrei und die Schläuche weisen keine Lecks auf. Nur die Bremsscheiben verschleißen vor allem bei der zweiten Generation des Renault Grand Scenic schnell.Der ADAC beurteilt die bis in das Jahr 2009 gebaute zweite Generation nicht mit Bestnoten. So kann beim TÜV bei der Hauptuntersuchung nicht überzeugen. Fahrwerksteile, Federn, Dämpfer und die Lenkung zeigen verhältnismäßig viele Mängel. Die Bremsen dagegen sind deutlich besser. Die Wirkung von Fußbremse und Feststellbremse ist in Ordnung, die Bremsleitungen sind rostfrei und die Schläuche weisen keine Lecks auf. Nur die Bremsscheiben verschleißen vor allem bei der zweiten Generation des Renault Grand Scenic schnell.Der ADAC hat ein ähnliches Urteil wie der TÜV. Die zweite Generation hat Probleme mit der Zündanlage, überwiegend bis zum Baujahr 2006. Bei den Fahrzeugen der Generation bis 2009 verstopft bei den Dieseln der Partikelfilter sehr oft, die sich auch nicht lösen wollen.

Modelle:

Grand Scenic ENERGY dCi 130 Start und Stop ECO2
Grand Scenic ENERGY dCi 110 Start und Stop ECO2
Grand Scenic dCi 110
Grand Scenic ENERGY TCe 130 Start und Stop
Grand Scenic ENERGY TCe 115 Start und Stop
Grand Scenic ENERGY TCe 115 StartundStop
Grand Scenic 1.6 16V
Grand Scenic 2.0 16V
Grand Scenic 1.5 dCi
Grand Scenic 1.9 dCi
Grand Scenic 2.0 16V Turbo
Grand Scenic ENERGY dCi 110 Start und Stop
Grand Scenic 1.6 16V 110
Grand Scenic dCi 160
Grand Scenic dCi 150
Grand Scenic ENERGY dCi 130 Start und Stop
Grand Scenic 2.0 16V 140
Grand Scenic ENERGY dCi 110 StartundStop
Grand Scenic ENERGY TCe 130 StartundStop
Grand Scenic ENERGY dCi 130 StartundStop
Grand Scenic TCe 115 StartundStop
Grand Scenic dCi 160 FAP
Grand Scenic dCi 150 FAP
Grand Scenic dCi 110 FAP
Grand Scenic TCe 130
Grand Scenic dCi 130 FAP
Grand Scenic 1.6 16V 110 E85
Grand Scenic 2.0 dCi FAP
Grand Scenic 1.9 dCi FAP
Grand Scenic 1.5 dCi FAP
Grand Scenic 2.0 dCi



Kostenlose Beratung
Angebot zu Ihrem Fahrzeug anfordern:

Marke

Modell

Erstzulassung

Laufleistung
km

Kraftstoff

Motor Leistung
PS

Preisvorstellung
Euro

Telefon

Standort des KFZ - PLZ

Hiermit akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung










clipdealer-A43943709-photo_jpg_xs
clipdealer-A43190997-photo_jpg_xs