Peugeot Traveller – Motor Probleme Motorschaden

Jetzt kostenlos bewerten

Der Motor im Peugeot Traveller gehört zum neuen Modellangebot der Marke seit dem Jahre 2016, welchen es ebenfalls in einer Business-Variante gibt. Sämtliche Motoren des Peugeot Traveller sowie des Kombi erfüllen heute schon die geltende Abgasnorm. Der neue Dieselmotor BlueHDi 145 ist ebenfalls für den Peugeot Traveller erhältlich.Viele Kunden haben Probleme mit dem Motor bzw. Probleme mit der Beschleunigung nach einem Kaltstart. Trotz des starken Gasgebens bei einem Kaltstart unter 7 Grad Celsius schaltet das Getriebe ebenso wie in einem warmen Zustand. Das Fahrzeug beschleunigt danach bei kräftigem Gas geben wie in einem warmen Zustand.

Modelle:

Traveller L1 BlueHDi 115 SundS
Traveller L1 BlueHDi 120 SundS
Traveller L1 BlueHDi 150 SundS
Traveller L1 BlueHDi 180 SundS
Traveller L2 BlueHDi 100
Traveller L2 BlueHDi 115 SundS
Traveller L2 BlueHDi 120 SundS
Traveller L2 BlueHDi 145 SundS
Traveller L2 BlueHDi 150 SundS
Traveller L2 BlueHDi 180 SundS
Traveller L2 BlueHDi 95
Traveller L3 BlueHDi 145 SundS
Traveller L3 BlueHDi 150 SundS
Traveller L3 BlueHDi 180 SundS