Peugeot 2008 – Motor Probleme Motorschaden

Jetzt kostenlos bewerten

Beim Peugeot 2008 kommt es aber einer gewissen Laufleistung immer wieder zu Fahrzeugproblemen. Fehlendes Öl, eine defekte Ölpumpe, ein Riss im Zahnriemen oder eine defekte Steuerkette, diese und noch einige andere Problematiken können auf Fahrzeugbesitzer von einem Peugeot 2008 zukommen. Zumeist treten solche Schwierigkeiten bei einer Laufleistung von weit über 150.000 Kilometern auf. Deshalb sollten Fahrzeugbesitzer von einem solchen Modell immer auf eine regelmäßige Wartung und Inspektion achten. Ein Motorschaden kann sehr teuer werden und mit einigen Tipps und Tricks vermieden werden.

Modelle:

2008 1.2 PureTech 100
2008 1.2 PureTech 110
2008 1.2 PureTech 130
2008 1.2 PureTech 155
2008 1.2 PureTech 82
2008 1.5 BlueHDi 100
2008 1.5 BlueHDi 120
2008 1.5 BlueHDi 130
2008 1.6 BlueHDi 100
2008 1.6 BlueHDi 120
2008 120 VTi
2008 BlueHDi 100
2008 BlueHDi 100 STOPundSTART
2008 BlueHDi 120
2008 BlueHDi 120 STOPundSTART
2008 e 82 VTi STOPundSTART
2008 e HDi 92 STOPundSTART
2008 e HDi FAP 115 STOPundSTART
2008 PureTech 110
2008 PureTech 110 STOPundSTART
2008 PureTech 130
2008 PureTech 130 STOPundSTART
2008 PureTech 82
2008 PureTech 82 STOPundSTART