Bundesweiter An- und Verkauf von gebrauchten PKW

Proffgasse 19, 53332 Bornheim 02222 / 9070501 info@ak-autos.de

Opel KARL – Motor Probleme Motorschaden


Telefon: 02222 / 9070501




Verunsichert den Bordrechner – NebenluftUndichte Stellen im Ansaugsystem lassen Nebenluft unkontrolliert passieren. Das verunsichert den Bordrechner: Nebenluft provoziert unrealistische Steuerimpulse. Die Module der Gemischaufbereitung speisen den Motor dann beispielsweise mit der falschen Kraftstoffmenge ab oder es überfettet. Gravierende Motorschäden sind in beiden Fällen das Endergebnis. Fehlfunktionen des Gemischaufbereitungssystems signalisiert übrigens auch ein ungleichmäßiger Leerlauf. Seien Sie also schon beim geringsten Anzeichen hell wach und kreisen den Fehler systematisch ein:Prüfen Sie die Unterdruckschläuche auf Risse und festen Sitz. Checken Sie an der Einspritzanlage oder am Ansaugkrümmer sämtliche Schläuche (Saugrohrdrucksensor, Bremskraftverstärker, Kraftstoff-Verdunstungsanlage, etc.)Fahren Sie den Wagen etwa zehn Kilometer warm, und lassen ihn anschließend im Leerlauf brummeln. Öffnen Sie die Motorhaube und ziehen den Stecker der ersten Lambdasonde (unmittelbar am Abgaskrümmer) – vergessen Sie nicht Ihre Finger mit hitzteresistenten Handschuhen zu schützen. Bei abgezogenem Stecker variiert die Leerlaufdrehzahl. Falls nicht, lesen Sie den Fehlerspeicher aus.Besprühen Sie nacheinander sämtliche Schlauchverbindungen und Flanschdichtungen der Einspritzanlage mit einem handelsüblichen Kaltstartspray: Achten Sie aufmerksam darauf, wann die Motordrehzahl schwankt – an der Stelle zieht der Motor ungebeten Nebenluft.Leerlaufdrehzahl prüfenDie Leerlaufdrehzahl justiert, je nach eingeschaltetem Verbraucher (z. B. Schweinwerfer, beheizbare Heckscheibe, Frischluftgebläse), das Steuergerät über den Leerlaufstellmotor. Opel Ottomotoren drehen im Stand etwa 750 +- 50 min hoch -1. Zur Drehzahlkontrolle ist ein Drehzahlmesser erforderlich. Drezhaldifferenzen können Sie am Opel KARL nicht isoliert justieren: Vielmehr gehören dann die Fehlfunktionen im gesamten Motormanagement eingekreist. Es sei denn, die Batterie war abgeklemmt: In dem Fall regeneriert der Bordrechner auf den ersten Kilometern und funktioniert danach wieder normal.

Modelle:

KARL 1.0 LPG ecoFLEX
KARL 1.0



Kostenlose Beratung
Angebot zu Ihrem Fahrzeug anfordern:

Marke

Modell

Erstzulassung

Laufleistung
km

Kraftstoff

Motor Leistung
PS

Preisvorstellung
Euro

Telefon

Standort des KFZ - PLZ

Hiermit akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung










clipdealer-A43943709-photo_jpg_xs
clipdealer-A43190997-photo_jpg_xs