KIA Stonic – Motor Probleme Motorschaden

Jetzt kostenlos bewerten

Der Kia Stonic gehört in Deutschland zu einem sehr beliebten Fahrzeug. Geräumig und modern, mit diesen Worten kann dieses Fahrzeugmodell hervorragend beschrieben werden. Einige der Modelle von Kia sorgen bei den Fahrzeugbesitzern für Sorgenfalten. Ein Motor- oder Getriebeschaden ist teuer und eine Reparatur zahlt sich nur in den wenigsten Fällen aus. Der Stonic von Kia ist anfällig für eine defekte Steuerkette oder eine kaputte Ölpumpe. Wer jedoch eine jährliche Wartung und Inspektion des Motors durchführt, der sollte mit dem Stonic von Kia keinerlei Schwierigkeiten haben. Zumeist treten solche Schäden bei den Modellen von Kia ab einem Alter von 10 Jahren oder einer Laufleistung von knapp 180.000 Kilometern auf.

Modelle:

Stonic 1.0 T GDI
Stonic 1.0 T GDI 100
Stonic 1.0 T GDI 120
Stonic 1.0 T GDI 120 48V Mild Hybrid
Stonic 1.2
Stonic 1.4
Stonic 1.6 CRDi