Bundesweiter An- und Verkauf von gebrauchten PKW

Proffgasse 19, 53332 Bornheim 02222 / 9070501 info@ak-autos.de

Volvo XC70 – Motor Probleme Motorschaden


Telefon: 02222 / 9070501




Der mit dem Volvo V70 baugleiche XC70 unterscheidet sich nur geringfügig vom V70 und weist verändertes Außenstyling und höhere Bodenfreiheit auf.Viele der früheren (vor 2013) 4-Zylinder Benzinermodelle basieren auf den EcoBoost Motoren von Ford und gelten als unproblematisch. Beim T4 Motor der Modelljahre 2014 und 2015 können undichte oder defekte Wasserpumpen auftreten.Auch die 5- und 6-Zylindermodelle erfreuen sich großer Beliebtheit und glänzen mit Zuverlässigkeit.Wie auch bei anderen Dieselfahrzeugen mit mehr als 120.000 km sollten die Injektoren überprüft werden, da diese Undichtheiten aufweisen können.Der DRIVe bzw. 1.6D Motor ist von PSA und ist sehr effizient. Laut Wartungsintervall muss der Dieselpartikelfilter alle 6 Jahre oder 120.000 km gewechselt werden. Ansonsten können Motor- oder Turboschäden auftreten.Die D3, D4 und D5 Modelle mit 5 Zylindern (136, 163, 175, 185, 205, 215 PS) sind beliebt und klassische Volvo-Aggregate. Bei diesen sollten Nebenaggregatsriemen und Spanner beachtet werden. Reisst der Riemen, können Teile in das Zahnriemengehäuse kommen und diesen beschädigen. Die Wirbelklappenverstellung hat in der Vergangenheit öfters für Probleme gesorgt. Bei Motoren vor 2013 können vereinzelt defekte Zylinderkopfdichtungen auftreten, in seltenen Fällen sogar Risse im Zylinderkopf. Das Kühlsystem wird dafür als Ursache vermutet, welches unter permanentem Überdruck stehen kann, welcher nicht abgebaut wird. Bei werkstättengepflegten Fahrzeugen ist dieses Problem seltener, da Volvo oft nachgebessert hat.Volvo präsentierte 2013 die neue Volvo Engine Architecture (VEA), uf der die späteren D3 und D4 Modelle basieren. Abgesehen von defekten AGR Ventilen in den ersten beiden Baujahren sind diese unauffällig und machen nur wenige Probleme.Bei den Getrieben sind die manuellen Getriebe unauffällig und sollten über die Lebensdauer des Fahrzeugs keine Probleme machen. Die Automatikgetriebe gibt es als 6-Gang oder 8-Gang Geartronic (beide von Aisin), wobei das 8-Gang Getriebe vorzuziehen ist. Beide sollten zur Vorsorge alle 100.000 km gespült werden.

Modelle:

XC70 D5 Polestar Performance
XC70 D5
XC70 D4
XC70 T5 Polestar Performance
XC70 T5
XC70 2.5T
XC70 T6
XC70 D3
XC70 DRIVe
XC70 2.4D
XC70 2.4D DRIVe
XC70 3.2



Kostenlose Beratung
Angebot zu Ihrem Fahrzeug anfordern:

Marke

Modell

Erstzulassung

Laufleistung
km

Kraftstoff

Motor Leistung
PS

Preisvorstellung
Euro

Telefon

Standort des KFZ - PLZ

Hiermit akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung










clipdealer-A43943709-photo_jpg_xs
clipdealer-A43190997-photo_jpg_xs