Bundesweiter An- und Verkauf von gebrauchten PKW

Proffgasse 19, 53332 Bornheim 02222 / 9070501 info@ak-autos.de

Renault Espace – Motor Probleme Motorschaden


Telefon: 02222 / 9070501




Kein Grund zur Sorge – Ölschwitzflecken an der MotorperipherieÜberschaubare Ölschwiztflecken unter der Renault Espace müssen Sie nicht gleich verunsichern: In überschaubaren Mengen sucht Motoröl sich – erst recht bei starken Temperaturschwankungen – vorbei an Gehäusedichtflächen und durch Dichtungsporen – einen Weg ins Freie. Anders sieht die Sache aus, wenn sich im Motorraum oder unter dem abgestellten Wagen starke Ölspuren breit machen. Größere Leckagen dichten Sie möglichst schnell ab, ansonsten sind Folgeschäden im Anzug.Steht ständig unter Druck – das KühlsystemSobald der Motor läuft, baut das Kühlsystem einen definierten Überdruck auf. Erst wenn im Kühlsystem – abhängig von der Motorversion – der Druck 1,4 bar übersteigt, öffnet im Verschlussdeckel des Ausgleichsbehälters ein Überdruckventil und entlässt den Überdruck an die Atmosphäre. Ein gewollter Vorgang: Der Überdruck hindert den an die Wasserstoffmoleküle gebundenen Sauerstoff nämlich daran, schon bei rund 100 °C zu verflüchtigen. Dieser Trick erhöht den Siedepunkt der Kühlflüssigkeit und die Motorbetriebstemperatur, zudem senkt er den spezifischen Kraftstoffverbrauch. Das bei abgekühlter Flüssigkeit entstehende Vakkum gleicht ein zweites, so genanntes Vakuumventil im Verschlussdeckel aus.Speziell für Stadtfahrten oder im Stop-and-go-Verkehr reicht der kühlende Fahrtwind häufig allein nicht aus, um den Motor vor Überhitzungsschäden zu bewahren. Für diesen Sonderfall besitzt das Auto einen elektrisch angetriebenen Kühlerventilator, der ihm die fehlende Kühlluft durch den Wärmetauscher fächelt. Unter normalen Betriebsbedingungen können Sie das Kühlsystem des Renaults weitgehend vernachlässigen: Es reicht, gelegentlich den Füllstand im Ausgleichsbehälter sowie die Elastizität und Dichtheit der Kühlflüssigkeitsschläuche zu checken. Wenn Sie dort keine Unregelmäßigkeiten erkennen, wird es Ihrem Auto nicht zu heiß.Wasserpumpe: In allen Renault Motren beschleunigt eine auf der rechten Seite des Motorblocks montierte Kreiselpumpe die Kühlflüssigkeit im Kühlsystem. Ein flankenoffener Mehrrippenriemen treibt die Pumpe an. Der Kühler besteht im Grunde genommen aus zwei Kunststoffwasserkästen.

Modelle:

Espace 2.2 dCi
Espace 3.0 V6
Espace 2.0 16V
Espace 2.1 dT
Espace 2.2
Espace 2.8 V6
Espace 2.0
Espace 2.2 dT
Espace 2.2 Kat.
Espace 1.9 dTi
Espace 2.0 16V Turbo
Espace 3.5 V6 24V
Espace 3.0 dCi
Espace 1.9 dCi
Espace ENERGY dCi 160
Espace ENERGY dCi 130
Espace ENERGY TCe 200
Espace dCi 175 FAP
Espace dCi 150 FAP
Espace TCe 170
Espace 2.0 16V 140
Espace 2.0 dCi FAP
Espace 2.0 TCe 170
Espace 2.0 dCi
Espace 3.0 dCi V6
Espace V6 dCi 180 FAP
Espace 2.2 dCi FAP
Espace 3.5 V6 240



Kostenlose Beratung
Angebot zu Ihrem Fahrzeug anfordern:

Marke

Modell

Erstzulassung

Laufleistung
km

Kraftstoff

Motor Leistung
PS

Preisvorstellung
Euro

Telefon

Standort des KFZ - PLZ

Hiermit akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung










clipdealer-A43943709-photo_jpg_xs
clipdealer-A43190997-photo_jpg_xs