Bundesweiter An- und Verkauf von gebrauchten PKW

Proffgasse 19, 53332 Bornheim 02222 / 9070501 info@ak-autos.de

Opel Mokka X – Motor Probleme Motorschaden Ankauf


Telefon: 02222 / 9070501




WegfahrsperreBei Funktionsstörungen der Wegfahrsperre fällt der Anfangsverdacht zunächst auf den Zündschlüssel. Die Wegfahrsprerre wird beim Einschalten der Zündung mit einem korrekt codierten Schlüssel automatisch deaktiviert. Ziehen Sie dann den Schlüssel ab und wiederholen den Startvorgang. Lassen Sie die Wegfahrsperre von Ihrem Opel Händler sofort überprüfen.Zündschlüssel synchronisierenBei Funktionsstörungen der Zentralverriegelung fällt der Anfangsverdacht zunächst auf den Zündschlüssel. Synchronisieren Sie darum den Schlüssel (Sender) mit dem Empfänger. Übrigens, Sie können bis zu vier verschiedene Zündschlüssel für Ihren Opel Mokka X prägen.Um sicherzustellen, dass keine akustischen Warnsignale während des Programmiervorgangs ertönen, schließen Sie alle Türen.Zum Programmieren drehen Sie den Zündschlüssel binnen sechs Sekunden vier Mal von Position 0 in Position 2.Schalten Sie die Zündung aus. Ein Signalton fordert Sie jetzt auf, den Programmiervorgang weiter fortzusetzen.Dazu drücken Sie eine beliebige Taste auf der Schlüsselfernbedienung. Im Erfolgsfall ertönt dann ein Signalton.Sollten Sie noch weitere Schlüssel programmieren, wiederholen Sie nur diesen Schritt!Zum Schluss schalten Sie die Zündung – der Schlüssel ist jetzt programmiert. Schlüsselbatterie wechselnSollte trotz synchronisiertem Zündschlüssel, die Zentralverriegelung nicht funktionieren, ist meistens eine schlappe Batterie (Knopfzelle CR 2032) im Schlüsselgriff das Ärgerniss. Wechseln Sie die Batterie einfach aus.KlappschlüsselStecken Sie einen Schlitzschraubendreher möglichst weit in den seitlichen Schlitz des Schlüsselgriffs und drücken ihn soweit in Richtung des Schlüsselbarts, bis Griff und Schlüsselbart getrennt sind. Tauschen Sie die alte Batterie im Griffinnern und beenden die Arbeit in umgekehrter Reihenfolge. Achten Sie auf die Polarität. Die alte Batterie entsorgen Sie bitte umweltgerecht. Die meisten Supermärkte haben Batterierücknahmeboxen aufgestellt.StandardschlüsselQuetschen Sie, ausgehend vom Schlüsselbart, mit einem kleinen Schlitzschraubendreher den Schlüsselgriff vom Bart. Jetzt clipsen Sie die Sendeeinheit auf, nehmen die alte Batterie heraus setzen die Neue wieder ein.

Modelle:

Mokka X 1.6 CDTI
Mokka X 1.6 CDTI ecoFlex StartundStop
Mokka X 1.4 LPG ecoFlex
Mokka X 1.4 DI Turbo
Mokka X 1.4 Turbo ecoFlex StartundStop
Mokka X 1.4 Turbo
Mokka X 1.6 ecoFlex StartundStop



Kostenlose Beratung
Angebot zu Ihrem Fahrzeug anfordern:

Marke

Modell

Erstzulassung

Laufleistung
km

Kraftstoff

Motor Leistung
PS

Preisvorstellung
Euro

Telefon

Standort des KFZ - PLZ

Hiermit akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung










clipdealer-A43943709-photo_jpg_xs
clipdealer-A43190997-photo_jpg_xs