Bundesweiter An- und Verkauf von gebrauchten PKW

Proffgasse 19, 53332 Bornheim 02222 / 9070501 info@ak-autos.de

Nissan Micra – Motor Probleme Motorschaden Ankauf


Telefon: 02222 / 9070501




Kann auch problematisch sein – erhöhter ÖldruckUm den Ölfilm zuverlässig aufzubauen, zirkuliert das Motoröl in einem filigranen Leitungs-, Kanal- und Bohrungslabyrinth. Den geregelten Transport organisiert eine Ölpumpe. Sie saugt Motoröl direkt aus der Ölwanne und fördert es unter definiertem Druck an die jeweiligen Schmierstellen.Allein die Höhe des Öldrucks ist nicht unbedingt entscheidend für das Wohlbefinden des Motors: Zu hoher Druck, beispielsweise bei kaltem und zähflüssigen Öl, verursacht auf Dauer Motorschäden. Dem wirkt ein Überdruckventil (Bypass) im Ölfilteranschlussflansch entgegen. Der Bypass öffnet im Nissan Micra bei etwa 4,0 bar und leitet das Öl direkt auf die Saugseite Ölpumpe um. In technisch gesunden Triebwerken gelangt das Öl bei mittleren Motordrehzahlen mit etwa drei bar (Öltemperatur ca. 80 °C; Mehrbereichsöl) an die Schmierstellen. Im Leerlauf reichen dem Nissan Micra schon 1,0 bar bei rund 80 °C. Damit das Motoröl möglichst sauber zirkuliert, passiert es, kurz nach der Ölpumpe, einen feinporigen Ölfilter.Signalisiert nur den Mindestdruck – die ÖldruckwarnleuchteErwarten Sie von der serienmäßigen Öldruckwarnleuchte in Ihrem Nissan Micra bitte keine kontinuierlichen Öldruckangaben. Sie leuchtet lediglich wenn der Öldruck unter 0,4 bar fällt und tritt somit erst dann auf den Plan, wenn Motorschäden bereits im Anmarsch sind. Solange die Kontrollleuchte beim leichten Gasgeben allerdings noch nicht erlischt, ist das Öl erfahrungsgemäß überhitzt, bzw. zu dünnflüssig gewordne. Lassen Sie es fortan etwas beschaulicher angehen, ein gesunder Motor kühlt während der Fahrt wieder ab. Exakte Öldruckinformationen liefert Ihnen ein Öldruckmesser. Als do it Yourselfer sollten Sie Gebrauch davon machen: Öldruckmesser sind relativ einfach zu montieren und im Zubehörhandel für vergleichsweise kleines Geld zu kaufen. Unter dem Strich also eine durchaus lohnenswerte Investition.Viskosität: Maß für die Fließfähigkeit des Schmieröls. Im Winter ist dünnflüssiges Motoröl, dass nach dem Kaltstart sofort an alle Schmierstellen im Motor gelangt, erste Wahl.

Modelle:

Micra 1.4
Micra 1.0
Micra 1.3
Micra 1.2 U Kat.
Micra 1.2
Micra 1.5 Diesel
Micra 1.2 DIG S
Micra 1.5 dCi
Micra C+C 1.4
Micra C+C 1.6
Micra 1.6
Micra 160 SR



Kostenlose Beratung
Angebot zu Ihrem Fahrzeug anfordern:

Marke

Modell

Erstzulassung

Laufleistung
km

Kraftstoff

Motor Leistung
PS

Preisvorstellung
Euro

Telefon

Standort des KFZ - PLZ

Hiermit akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung










clipdealer-A43943709-photo_jpg_xs
clipdealer-A43190997-photo_jpg_xs