Bundesweiter An- und Verkauf von gebrauchten PKW

Proffgasse 19, 53332 Bornheim 02222 / 9070501 info@ak-autos.de

Mercedes SLS AMG – Getriebeschaden Ankauf


Telefon: 02222 / 9070501




Der Mercedes-Benz SLS AMG ist der neue Flügeltürer mit einer idealen Synthese der Marke Mercedes-AMG und AMG. Hierzu gehören die Alu-Spaceframe-Karosserie mit den schönen Flügeltüren, ein V8-Frontmittelmotor mit hohen 571 PS und ein 650 Newtonmeter Drehmoment mit Sumpfschmierung. Dies garantiert den maximalen Fahrspaß mit einem 1.620 Kilogramm an Leergewicht.Wie im Motorsport von Mercedes üblich, ist das Kurbelgehäuse in dem Auto als feste Bedplate-Konstruktion in einer Closed-Deck-Bauweise abgetan. Der Motorblock sowie auch die Zylinderköpfe sind aus speziellen Silizium- Aluminium-Legierungen gegossen, welche in Bezug auf das Gewicht, mechanische und thermische Belastungen und eine Dauerfestigkeit einen Bestfall darstellen. Für acht Zylinderlaufbahnen nutzen die Fachleute von Mercedes-AMG ein neuartiges und aufwendiges Verfahren, welches für reibungsoptimierte Schichten in der Laufbahn sorgt, die so genannte Nanoslide-Technologie. So sind hier eine geringe Reibung und ein minimaler Verschleiß bei der höchsten Dauerhaltbarkeit vorhanden. Gegenüber geläufig beschichteten Laufbahnen wird hier eine erheblich höhere Oberflächenhärte erreicht. Die zentrale Schaltstelle für das AMG-7-Gang-Sportgetriebe und die Fahrdynamikfunktionen ist die Drive Unit. Als bester Partner für diesen hier verbauten Achtzylinder-Saugmotor zeigt sich das Speedshift DCT 7-Gang-Getriebe. Dieses Doppelkupplungsgetriebe besitzt sieben Gänge, die automatische Zwischengasfunktion, vier Fahrprogramme und den sogenannten Race Start. Zu den Stärken der Technik, welche einst im Motorsport den Ursprung hatte, zählen hier die intuitiven Gangwechsel ohne eine Unterbrechung der Zugkraft, die maßgeschneiderte Strategie sowie der Zugewinn an Komfort beim Schalten. Besonders auf den Hochdrehzahlcharakter des 6,3-Liter-V8-Motors bedeckt, bietet das Speedshift DCT 7-Gang-Sportgetriebe eine gute Übersetzungsanpassung mit geringen Drehzahlsprüngen. Das Doppelkupplungsgetriebe macht hierbei auch bei neuen Modellen die meisten Probleme. Es sitzt an der Hinterachse nach dem Transaxle-Prinzip und ist über die „Torque Tube“ mit dem Motorgehäuse fest verbunden. Bei dieser Torque Tube (Drehmoment, Röhre) rotiert die Carbonwelle mitsamt der Motordrehzahl. Alle Vorteile liegen hier zwar in der starren Verbindung zwischen Getriebe und Motor und der optimalen Stütze der hierbei entstehenden Kräfte.Zu bemängeln ist hier das Doppelkupplungsgetriebe, das sich bei schneller Gangart einen kleinen Tick zu gemächlich durch alle sieben Gänge arbeitet.

Modelle:

SLS AMG GT Roadster
SLS AMG GT Coupe
SLS AMG Roadster
SLS AMG Coupe

Fahrzeug anbieten:

Marke
Modell
Erstzulassung
Laufleistung km
Kraftstoff
Leistung PS
Austattung Klimaanlage
Leder
Navigation
Xenon
Automatik Getriebe
mehr als 3 Monate TÜV
Weitere Ausstattung
Bekannte Mängel
Preisvorstellung Euro
Bilder 1.
Email
Telefon
Standort des KFZ - PLZ
Hiermit akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung