Bundesweiter An- und Verkauf von gebrauchten PKW

Proffgasse 19, 53332 Bornheim 02222 / 9070501 info@ak-autos.de

Fiat 500 – Getriebeschaden Ankauf


Telefon: 02222 / 9070501




Fiat 500 – Getriebeschaden!Der Fiat 500 ist anfällig für Getriebeschäden. Schäden am Getriebe vom Fiat 500 können durch thermische Überbelastungen, oder durch verschlissene defekte Einzelteile auftreten. Auch bei fehlerhaften Getriebemontagen, die von Autolaien durchgeführt werden, kann es zu Getriebeschäden am Fiat 500 kommen. Auch ein zu geringer Ölstand, oder falsche Getriebeöle führen zu Getriebeschäden am Fahrzeug. Auch Materialschäden können zum Getriebeschaden führen. Die Schwachstellen vom Fiat 500 sind die Simmerringe an den Eingangswellenlagern.Das Öl tritt über die Eingangswellen auf die Kupplung und der Schaden bahnt sich an.Auch wenn der Fiat 500 zu schwer auf Dauer beladen wird, kann das einen Getriebeschaden hervorrufen.Wie erkennt man den Getriebeschaden am Fiat 500?Das sicherste Zeichen für einen beginnenden Getriebeschaden, sind tropfende Ölflecken.Unter dem Fiat 500. Nun sollte der Fahrzeugbesitzer schauen, ob das Öl vom Motor, oder vom Getriebe austritt. Von der Minute an, sollte der Fiat 500 nicht mehr gefahren werden, um weitere Schäden am Fahrzeug zu vermeiden. Das Fahrzeug sollte dann sofort in die nächste Fachwerkstatt geschleppt werden. Auch einen bevorstehenden Getriebeschaden zeigen laute knackende Geräusche, ruckelnde Gangschaltung und unsicheres Fahrverhalten vom Fiat 500. Die instabile Gangschaltung ist ein sicheres Zeichen für einen drohenden Getriebeschaden. Wenn die Gänge sich nicht mehr schalten lassen und das Fahrzeug sich weiterhin im Leerlauf befindet, ist das Getriebe durch und muss entweder repariert, oder ausgetauscht werden. In den meisten Fällen ist die Kupplung auch betroffen und sollte dann mit dem Getriebe erneuert werden. Wenn der Fiat 500 dann noch weitergefahren wird, versagt das Getriebe in der Fahrt und das kann für den Fahrer lebensgefährlich sein. Darum das Fahrzeug stehen lassen, um Schlimmeres zu verhindern. Der Getriebeschaden vom Fiat 500 kann ab 20000 km auftreten!Produktion vom Fiat 500!Der erste Fiat 500 wurde ab 1957 in Tichy Automobil Produktion in Polen produziert.

Modelle:

500 1.3 16V Multijet StartundStopp
500 0.9 8V TwinAir Turbo StartundStopp
500 0.9 8V TwinAir StartundStopp
500 1.2 8V StartundStopp
500 1.2 8V
500 1.3 JTD Multijet 16V StartundStopp
500 1.4 16V StartundStopp
500 1.4 16V
500 1.3 JTD Multijet 16V
500 1.2 8V PUR O2

Fahrzeug anbieten:

Marke
Modell
Erstzulassung
Laufleistung km
Kraftstoff
Leistung PS
Austattung Klimaanlage
Leder
Navigation
Xenon
Automatik Getriebe
mehr als 3 Monate TÜV
Weitere Ausstattung
Bekannte Mängel
Preisvorstellung Euro
Bilder 1.
Email
Telefon
Standort des KFZ - PLZ
Hiermit akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung