Bundesweiter An- und Verkauf von gebrauchten PKW

Proffgasse 19, 53332 Bornheim 02222 / 9070501 info@ak-autos.de

Autoankauf SEAT – wir kaufen Ihren gebrauchten SEAT


Autohandel Andreas Köhler

Sie möchten Ihr Auto bequem und schnell verkaufen? Bieten Sie Ihr Fahrzeug unverbindlich an und Sie erhalten umgehend ein faires Kaufangebot!

Ich bin seit mehr als 15 Jahren als freier KFZ-Händler tätig. Gemeinsam finden wir bestimmt eine Lösung für den Verkauf Ihres Fahrzeuges! Ich freue mich von Ihnen zu hören!

Wertentwicklung bei Hyundai
Bei Hyundai handelt es sich um eine südkoreanische Automarke, die zusammen mit der Marke Kia einen Konzern bildet. Da Hyundai weltweit auf Platz vier der Autozulassungen steht, ist die Marke sehr wertstabil. Es lohnt sich also, einen Hyundai anzuschaffen, denn der Wiederverkaufspreis ist relativ stabil und der Wertverlust geringer als bei deutschen Automarken. Die Modelle werden in der in Südkorea produziert und gehören zur gehobenen Mittelklasse und Oberklasse. Schon die kleineren Modelle der Marke Hyundai sind zugleich sportlich als auch kompakt, so dass der Fahrkomfort auch noch nach 100000 Kilometern gegeben ist. Der Nachbesitzer hat bei einer guten Werkstattabdeckung auch bei einem Gebrauchtwagen noch eine gute Fahrleistung sowie einen guten Fahrkomfort zu erwarten. In der Anschaffung ist der Hyundai eines der preisgünstigsten Modelle. Die Kleinwagen der i-Klasse sind relativ preiswert zu erhalten. Der Wertverlust ist deswegen bei diesen Modellen nicht zu groß. Zu den gebrauchten Modellen gehören SUVs, Spportcoupés, Vans und Nutzfahrzeuge. Auch Ökomodelle mit Brennstoffzelle sind bereits als Gebrauchtfahrzeuge zu erhalten. Wer Wert auf neuwertige Fahrzeuge legt, der sollte bereits beim Kauf eines Wagens den Werteverlust mit einkalkulieren. Den tatsächlichen Werteverlust erfährt man aber erst, wenn es um den Gebrauchtwagenverkauf geht. Beim Wertverlust ist für Hyundai gerade im ersten Jahr mit einem Viertel des Anschaffungspreises am Höchsten. Die nächsten Jahre werden erheblich günstiger, denn hier beträgt der Wertverlust standardmäßig nur noch fünf oder sechs Prozent. Ein Gebrauchtwagen ist meistens ab einem Alter von vier bis fünf Jahren zu erhalten. Gerade Neufahrzeuge von Hyundai haben eine große Wertstabilität. Aktuelle Werte zum Restwert von Hyundai Gebrauchtwagen sind noch immer in der Schwacke-Liste zu erhalten. Ein Hyundai i20 ist nach vier Jahren bei einer Fahrleistung von unter 100.000 Kilometern für ungefähr 60 Prozent seines Neuwertes zu erhalten. Nach der Überschreitung der 100.000 Kilometergrenze ist der Wertverlust nur noch minimal. Es ist sogar möglich, dass der Restwert nach 100.000 Kilometern bis zu nächsten Kilometergrenze von 150.000 Euro konstant bleibt, also kaum noch an Wert verliert. Das liegt daran, dass der Anschaffungspreis in Relation zum Materialwert relativ ausgeglichen ist. So verliert ein Hyundai-Neuwagen zwar in den ersten 40000 Kilometern deutlich an Wert, kann seinen Wert aber dann relativ konstant halten. Von daher kann man gerade Fahranfängern mit kleinem Geldbeutel durchaus die Anschaffung eines Hyundais empfehlen. Auch unter Sicherheitsaspekten ist der Hyundai durchaus schon für Fahranfänger. Besonders wertstabil ist der Hyundai in einer Leistung bis 40.000 Kilometern, denn hier verändert sich der Autorestwert nur geringfügig.

 

Fahrzeug anbieten:

Marke
Modell
Erstzulassung
Laufleistung km
Kraftstoff
Leistung PS
Austattung Klimaanlage
Leder
Navigation
Xenon
Automatik Getriebe
mehr als 3 Monate TÜV
Weitere Ausstattung
Bekannte Mängel
Preisvorstellung Euro
Bilder 1.
Email
Telefon
Standort des KFZ - PLZ
Hiermit akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung