Bundesweiter An- und Verkauf von gebrauchten PKW

Proffgasse 19, 53332 Bornheim 02222 / 9070501 info@ak-autos.de

Autoankauf Dacia – wir kaufen Ihren gebrauchten Dacia


Autohandel Andreas Köhler

Sie möchten Ihr Auto bequem und schnell verkaufen? Bieten Sie Ihr Fahrzeug unverbindlich an und Sie erhalten umgehend ein faires Kaufangebot!

Ich bin seit mehr als 15 Jahren als freier KFZ-Händler tätig. Gemeinsam finden wir bestimmt eine Lösung für den Verkauf Ihres Fahrzeuges! Ich freue mich von Ihnen zu hören!

Autoankauf Dacia
Die Historie für Neu- und Gebrauchtwagen der Marke Dacia begann im Jahre 1968 in Rumänien. Im Werk wurde mit der Herstellung des Dacia 1100 begonnen, eines auf Renault-Basis hergestellten Lizenzprodukts, welcher heute immer noch als Gebrauchtwagen im Land Rumänien vorfinden ist. Schon ein Jahr später ging der Dacia 1300 in Serienproduktion, diesmal auf Basis des früheren Renault R 12. Zudem werden kleine Einheiten dieser Modelle Renault R18 sowie R20 aus einzelnen Bausätzen gefertigt, die heute noch das Bild des gebrauchten Dacia im Land Rumänien prägen. So hat Dacia in den letzten 30 Jahren der Existenz mehr als 2 Mio. Autos produziert von welche immer noch viele Gebrauchtwagen von Dacia existieren und sich daher auch das Image des Volkswagens aus Rumänien geschaffen haben.

Der Vertrag für Lizenzen mit Renault wird nach 10 Jahren gekündigt, dass aus diesen Modellreihen nur noch Dacia Gebrauchtwagen erhältlich sind. So begann hier Dacia ab 1978 mit einem Neubau verschiedener Modelle, deren optische und auch technische Ähnlichkeit mit einem Renault 12 eindeutig ist. Eine Ausnahme jedoch bildet der Pick-up mit Heckantrieb, welcher als gebrauchter Wagen eine Reihe an Liebhabern hat. Im Jahre 1986 fällt mit Dacia 500 der Anfang für eine neue Reihe in Timisoara.

Zum Ende der 90er ändert sich die grundsätzliche Situation Dacias noch einmal. Renault, der einstige Lizenzgeber, sieht in der ein Entwicklungspotenzial und wird dann auch erneut Anteilseigner. Wegen technischer Verbesserungen wird der Nova mit OHC-Motoren der Marke Renault umgerüstet. Hierzu werden Dieselmodelle mit dem Namen SuperNova eingeführt und nach vielen kosmetischen Änderungen ab dem Jahre 2003 als Solenza veräußert, welche noch immer als Dacia Gebrauchtwagen auf dem Markt zu finden sind. So wurde Qualität der Gebrauchtwagen von Dacia dank Renault sehr gesteigert.

Zurzeit ist Dacia eine zu 100 Prozent in den Konzern von Renault integrierte Tochter und verkauft neue Fahrzeuge und auch Dacia Gebrauchtwagen. Die Werke von Daciain Mioveni stellten von 2004 bis 2010 lediglich den Dacia Logan her, einen Kleinwagen, welcher nur noch als Dacia Gebrauchtwagen zu bekommen ist. Für die westeuropäischen Märkte wurde der Logan mit dem Grundpreis von unter 8000 Euro auf dem Markt angeboten. Die derzeitige Modellpalette von Dacia zeigt auch den Dacia Sandero als kompakten Wagen sowie auch als Sandero Kombi.
Seit dem 1. Juni 2012 wird der Lodgy als Neuwagen auf dem Markt angeboten, der als preiswertes Auto des VW Touran und den Renault Scenic veräußert wird und mit einem Preis von unter 10.000 Euro veräußert wird. Auch auf dem Gebiet der Nutzfahrzeuge hält der Produzent den Kastenwagen Dokker bereit. Dieser sogenannte Logan Pick-up sowie auch der Logan Express sind als günstige Gebrauchtwagen gern gesehen.

Dacia ist seit seiner Gründung im Jahre 1968 sehr eng mit Renault verbunden und baute ab 1969 auch den Renault 12 als einen Dacia 1300. Im Heimatland Rumänien galt der 1300 hier zudem auch als Volkswagen und auch in die DDR boomte der Export. Im Jahre 2005 erschien Dacia als hundertprozentige Tochter der Marke Renault auch auf dem Markt in Deutschland. Im Angebot sind hierbei zurzeit der Sandero, der Kombi namens Logan MCV, der Familienvan Lodgy und der SUV Duster.

Fahrzeug anbieten:

Marke
Modell
Erstzulassung
Laufleistung km
Kraftstoff
Leistung PS
Austattung Klimaanlage
Leder
Navigation
Xenon
Automatik Getriebe
mehr als 3 Monate TÜV
Weitere Ausstattung
Bekannte Mängel
Preisvorstellung Euro
Bilder 1.
Email
Telefon
Standort des KFZ - PLZ
Hiermit akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung