Autoankauf 56575 Weissenthurm Gebrauchtwagen Ankauf

Jetzt kostenlos bewerten

Weissenthurm ist eine gut erschlossene Stadt, über den Rhein gelangen die Bürger über die Raiffeisenbrücke direkt nach Neuwied und ein kleiner Bahnhof und zwei Bundesstraßen verbinden die Stadt mit dem Umland. Ihren Namen erhielt die Stadt vermutlich nach ihrem markant emporsteigendem weißen Turm im Ortskern. Er diente im 15. Jahrhundert als Zolltum und trennte die Kurfürstentümer Köln und Trier voneinander. Heute kann im Tum die Geschichte des Ortes im Museum erfahren und besichtigt werden. Ein Stück oberhalb des weißen Turm befindet sich das Grabmal von General Louis-Lazare Hoche, der im ersten Koalitionskrieg die österreichische Armee am Rhein besiegte. Das Monument wurde von dem französischen Volk errichtet und ist noch heute ein Teil des französischen Staat, wird aber von der Gemeinde gepflegt. Neben dem Namensgeber der Stadt erhebt sich die neuromanische katholische Pfarrkirche über den Dächer.