Autoankauf 50169 Kerpen Gebrauchtwagen Ankauf

Jetzt kostenlos bewerten

Die Kolpingstadt Kerpen liegt mitten im rheinischen Braunkohlerevier, nur wenige Kilometer westlich von Köln. Der offizielle Zusatz Kolpingstadt bezieht sich auf den 1813 in Kerpen geborenen katholischer Priester Adolph Kolping, Begründer des Katholischen Gesellenvereins und des bis heute weltweit agierenden Kolpingwerks. Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt ist das Adolph-Kolping-Museum, das über das Leben des bedeutenden katholische Sozialreformers informiert. Eine weitere Sehenswürdigkeit der Stadt ist die ehemalige Stiftskirche St. Martinus, deren Geschichte bis auf das frühe Mittelalter zurückgeht. Ihr 78 Meter hoher Kirchturm ist nach dem Kölner Dom und dem Bonner Münster der dritthöchste im Erzbistum Köln. Auch das Schloss Loersfeld aus dem 15. Jahrhundert ist einen Besuch wert. Seit den 1990er Jahren befindet sich hier ein Restaurant, das bis 2019 mit einem Stern im Guide Michelin ausgezeichnet war. Auch der Schlossgarten ist äußerst sehenswert.