Bundesweiter An- und Verkauf von gebrauchten PKW

Proffgasse 19, 53332 Bornheim 02222 / 9070501 info@ak-autos.de

Audi A8 – Motor Probleme Motorschaden


Telefon: 02222 / 9070501




Der Audi A8 existiert nun schon seit mitte 1994 und wurde seither in vier Generationen hergestellt.Natürlich können nach so einer Zeit häufig Motorprobleme auftreten, doch was sind eigentlich die häufigsten Probleme und wann treten sie auf?Nach einer Kilometeranzahl von über 70.000 kann es nicht selten dazu kommen, das der Ölkühler undicht wird und ersetzt werden muss. Häufig muss nur die Dichtung ersetzt werden und das Problem ist damit bereits behoben.Das Lufteinlassventil wird auch gerne mal undicht, sollte dieses Problem auftreten kann oft ein Pfeifen wahrgenommen werden oder die Leuchte das ein Motorproblem vorliegt blinkt auf. Um das Problem zu beheben muss nur das betroffene Ventil ausgetauscht werden.Auch Fehler wie eine undichte Wasserpumpe können bei einer Kilometerzahl über 70.000 auftreten. Ein kleineres Leck ist erstmal nicht schlimm, wenn man es aber zu lange aufschiebt, kann es passieren das die Wasserpumpe den Geist aufgibt. Dann kann es ernst werden, denn es besteht Gefahr von Motorüberhitzung.Bei einer hohen Kilometerzahl, wie über 150.000 kann es auch zu kostspieligen Fehlern kommen, welche aufwendig zu reparieren sind.Beispielsweise können einige der Zündkerzen versagen, die Zylinderköpfe müssen eventuell auch ersetzt werden oder der Abgaskrümmer will nicht mehr. Auch blauer oder viel weiß farbiger Rauch aus dem Auspuff kann auf ein Motorproblem mit dem A8 hindeuten und Sie sollten in diesem Fall den Mechaniker aufsuchen, denn dies deutet häufig auf ein Problem mit der Zylinderdichtung hin.Bei über 200.000KM kann es auch mal passieren das der Drehzahlsensor fehlerhaft misst.Auch die Treibstoffpumpe muss häufiger ersetzt werden.Ist man im Gelände unterwegs passiert es auch mal gerne das der Treibstofftank leckt und ersetzt werden muss. Bei einer Kilometerzahl von 200.000 – 300.000 können auch verhäuft zu Fehlern wie:Getriebefehler, Riemenriss oder Differenzial Problemen kommen.Eine neue Nockenwelle kann bei über 300.000KM auch fällig werden.Häufig entstehen diese Fehler im Motorblock durch Vibration bei einer Drehzahl über 3000 RPM.Umso älter das Auto ist, umso wahrscheinlicher wird es das Teile im Motorblock versagen. Dies passiert allerdings normalerweise nicht in den ersten 5-10 Jahren, sofern das Auto neu ist und nicht gebraucht.

Modelle:

A8 2.8
A8 4.2
A8 3.7
A8 2.5 TDI
A8 3.3 TDI
A8 6.0 W12
A8 4.0 TDI
A8 3.0
A8 3.0 TDI
A8 L 3.0 TDI
A8 W12
A8 L 6.3 FSI W12 cod
A8 2.0 TFSI hybrid
A8 L 2.0 TFSI hybrid
A8 L 4.2 TDI
A8 L 4.0 TFSI cod
A8 L 3.0 TFSI
A8 4.2 TDI
A8 4.0 TFSI cod
A8 3.0 TFSI
A8 L 3.0 TDI clean diesel
A8 3.0 TDI clean diesel
A8 L 4.2 FSI
A8 L 6.3 FSI W12
A8 4.2 FSI
A8 3.2 FSI
A8 2.8 FSI e



Kostenlose Beratung
Angebot zu Ihrem Fahrzeug anfordern:

Marke

Modell

Erstzulassung

Laufleistung
km

Kraftstoff

Motor Leistung
PS

Preisvorstellung
Euro

Telefon

Standort des KFZ - PLZ

Hiermit akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung










clipdealer-A43943709-photo_jpg_xs
clipdealer-A43190997-photo_jpg_xs